BLACKS CHARPY / IZOD SCHNEIDE UND AUFBEREITUNGSMASCHINEN

BLACKS CHARPY und IZOD-SCHNEIDEMASCHINENPRÜFKÖRPER-LEHRENCHARPY RÄUMWERKZEUGEBLACKS HANDBETÄTIGTE CHARPY / IZOD-RÄUMMASCHINEBLACKS MOTORBETRIEBEN CHARPY / IZOD-RÄUMMASCHINEBLACKS CNM-PRÜFKÖRPER-FRÄSMASCHINE

 

Video: Motorbetriebene Charpy-KerbmaschineCNB31-001A1 Motorbetriebene Charpy-Kerbräummaschine mit konstanter Geschwindigkeit
CNB34-001A1 Motorbetriebene Charpy-Kerbräummaschine mit variabler Geschwindigkeit

CNB31-001A1 KONSTANTE GESCHWINDIGKEIT MOTORBETRIEBENE CHARPY-KERBMASCHINE

Motorbetriebene Räummaschinen - SCHNELL, GENAU UND ZUVERLÄSSIG

 

Unsere motorbetriebene Räummaschine ist eine eigenständige Einheit zur Bodenmontage, die speziell entwickelt wurde, um V- und U-Kerben nach Charpy und Izod in vorbearbeitete quadratische 10-mm-Standard-Prüfkörper, Untermaß-Proben und Prüfkörper mit Durchmesser 0,45 Zoll (1,14 cm) zu schneiden.

 

Die CNB-31 erzeugt eine einheitliche Kerbe von besserer Qualität als mit Fräsbearbeitung.

 

 

Für eine größere Vielfalt von Materialien wird der Einsatz der CNB-34 mit variabler Geschwindigkeit empfohlen.

  

 

 

CNB31-001A1 KONSTANTE GESCHWINDIGKEIT
MOTORBETRIEBENE CHARPY-KERBRÄUMMASCHINE

 

 

* Es können Carbonstähle, leicht bearbeitbare niedrig legierte Stähle, Nichteisenmaterialien und Kunststoffe gekerbt werden.

 

Informationen hierzu finden Sie auf der Seite über Räumnadeln und maschinelle Bearbeitbarkeit.

 

 

BRÄUMWERKZEUGE
Räumwerkzeuge werden gesondert bestellt.
Mehr Informationen finden Sie hier.

Video - CNB31/34 MOTORBETRIEBENE CHARPY-KERBRÄUMMASCHINE
VIDEO
CNB31/34 MOTORBETRIEBENE CHARPY-KERBRÄUMMASCHINE

 
Ein alternatives Videoformat kann hier aufgerufen werden

   

CNB34-001A1 VARIABLE GESCHWINDIGKEIT MOTORBETRIEBENE CHARPY-KERBMASCHINE

CNB34-001A1 VARIABLE GESCHWINDIGKEIT
MOTORBETRIEBENE CHARPY-KERBRÄUMMASCHINE

 

 

* Die variable Geschwindigkeitsregelung ermöglicht die Einstellung der Räumgeschwindigkeit, so dass schwierigere Materialien bearbeitet werden können, außerdem muss das Räumwerkzeug seltener nachgeschliffen werden.

 

 

* Es können Carbonstähle, schwerer zu bearbeitende legierte Stähle, rostfreie Stähle, Nichteisenmaterialien und Kunststoffmaterialien gekerbt werden. Der Antrieb mit Geschwindigkeitsregelung und unsere harten Räumwerkzeuge ermöglichen das Kerben von mehr Materialien, einschließlich rostfreiem Stahl oder schwerer zu bearbeitenden legierten Stählen.

 

 

'V' Kerb-Prüfkörper
'V' Kerb-Prüfkörper

 

'U' Kerb-Prüfkörper
'U' Kerb-Prüfkörper

 

 

BRÄUMWERKZEUGE
Räumwerkzeuge werden gesondert bestellt.
Mehr Informationen finden Sie hier.

Video - OPTIONEN FÜR MOTORBETRIEBENE MASCHINEN: U-Kerb-Prüfkörper 
VIDEO
OPTIONEN FÜR MOTORBETRIEBENE MASCHINEN: U-Kerb-Prüfkörper

 
Ein alternatives Videoformat kann hier aufgerufen werden

 

 


Video - OPTIONEN FÜR MOTORBETRIEBENE MASCHINEN: Prüfkörper mit Durchmesser 0,45 Zoll (1,14 cm) 
VIDEO
OPTIONEN FÜR MOTORBETRIEBENE MASCHINEN: Prüfkörper mit Durchmesser 0,45 Zoll (1,14 cm)

 
Ein alternatives Videoformat kann hier aufgerufen werden

 

 

 

 

Maschinenkonstruktion und Betriebsweise

Maschinenkonstruktion:

Die Maschine lässt sich einfach bedienen und verfügt über eine robuste Konstruktion, mit großen abnehmbaren Verkleidungsplatten zur leichten Durchführung von Routinewartungen. Die Konstruktion der Maschine ermöglicht eine bequeme Arbeitshöhe.
 
Beim Schneidvorgang wird ein speziell konstruiertes mehrzahniges Räumwerkzeug über den Prüfkörper gezogen. Das Räumwerkzeug wird mittels eines Getriebes und doppelte Präzisions-Leitspindeln in die Maschine gezogen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Räumwerkzeug absolut senkrecht zur Prüfkörper-Klemme schneidet; am Taktende sind Grenzschalter montiert.
 
Die Präzisionsspindeln werden spielfrei an die Spindelmutter angepasst. Gefederte Sicherheitsabdeckungen sorgen dafür, dass keine Späne und Bruchstücke in die Leitspindeln und Muttern gelangen können.

 

 

Antrieb mit konstanter Geschwindigkeit:
 

Wenn die Kerbtiefe einmal eingestellt und der Prüfkörper in seiner Position festgeklemmt ist, wird die Maschine mithilfe von Drucktasten zum Absenken und Anheben in Betrieb gesetzt. Für den Notfall ist eine zusätzliche NOTAUS-Taste vorhanden.
 
Der Betrieb der Maschine erfolgt über Drucktasten. Absenken und Anheben steuert den Vorwärts- und Rückwärtsgang des Motors. Dadurch wird die Schneid- bzw. Rückfahrt des Räumwerkzeuges mit einer konstanten Geschwindigkeit ausgeführt. Der Motor hat einen thermischen Überlastschutz für den Antriebsmechanismus'.

Schalter für konstante Geschwindigkeit

Antrieb mit variabler Geschwindigkeit:
 

Wenn die Kerbtiefe einmal eingestellt und der Prüfkörper in seiner Position festgeklemmt ist, wird die Maschine mithilfe von Drucktasten zum Absenken und Anheben in Betrieb gesetzt. Über einen Drehknopf mit Skala wird die Geschwindigkeit für das Räumwerkzeug eingestellt. Die Rückfahrgeschwindigkeit ist ab Werk auf einen konstanten schnellen Wert eingestellt. Für den Notfall ist eine NOTAUS-Taste vorhanden.
 
Der Motor wird über einen Frequenzumform-Thyristorantrieb mit Geschwindigkeitsregelung gesteuert. Die vorprogrammierte SPS sorgt dafür, dass der Motor nicht überlastet wird und der Antriebsmechanismus geschützt wird.

Schalter für variable Geschwindigkeit

 

 

 

 

 

 

Schutzabdeckungen:

Die Maschinenabdeckungen umschließen den Antriebsmotor und den Betriebsmechanismus vollständig.
 
Zur Einhaltung der Sicherheitsvorschriften verfügt das Räumwerkzeug über eine Schutzabdeckung; Grenzschalter verhindern einen Betrieb des Motors bei offenen Schutzabdeckungen.

Schutzabdeckungen

Betriebsweise:
  

Eine handbetätigte Klemme ist an der Deckplatte der Maschine in einer bequemen Arbeitshöhe montiert und gewährleistet, dass der Prüfkörper akkurat und sicher in Position gehalten wird. Sie verfügt über Stellschrauben und einen Endanschlag zur Gewährleistung der richtigen Position des Prüfkörpers. Mit einem Mikro-Versteller lässt sich die Räumtiefe des Schnitts und somit die endgültige Kerbtiefe manuell einstellen. Wenn sie einmal eingestellt sind, gewährleisten die Stellschrauben Wiederholbarkeit für den nächsten Prüfkörper.
 
Die Klemme ist für quadratische 10-mm-Prüfkörper und rechteckige Untermaß-Proben mit den Maßen 10 mm x 7,5/6,7 mm geeignet. Für rechteckige Untermaß-Proben mit den Maßen 10 mm x 5,0/2,5 mm ist ein Räumaufsatz "W" erforderlich, und für runde Prüfkörper ein anderer Klemmblock, siehe Zubehör.
 
Das Räumwerkzeug lässt sich zum Nachschärfen oder Austausch zum Schneiden einer anderen Art von Kerbe leicht entfernen.

 

 

 

Video - OPTIONEN FÜR MOTORBETRIEBENE MASCHINEN: Untermaß-Proben 
VIDEO
OPTIONEN FÜR MOTORBETRIEBENE MASCHINEN: Untermaß-Proben

 
Ein alternatives Videoformat kann hier aufgerufen werden

 

 

Charpy-/Izod-Klemme

Die Probe wird mithilfe der Klemme in der Maschine befestigt. Auf das Räumwerkzeug wird eine dünne Schicht Schneidöl (RTD empfohlen) aufgetragen. Durch Betätigen der Absenk-Drucktaste senkt sich das Kerbwerkzeug durch den Prüfkörper und ein akkurates Kerbprofil wird erzeugt. Nach dem Schneiden der Kerbe wird die Probe entnommen, die Drucktaste zum Anheben des Räumwerkzeugs betätigt, und die Räumzähne gesäubert. Dann ist die Anlage bereit für die nächste Probe.

Mehrfach-Kerb-Zusatzteil:

Es gibt 2 Optionen für Mehrfach-Kerb-Proben.
A) Zusatzteil für Proben mit Durchmesser 0,45 Zoll (1,14 cm) und quadratische 10-mm-Proben.
B) Zusatzteil nur für quadratische 10-mm-Proben.
 
Mit dem Mehrfach-Kerb-Zusatzteilen können Einfach- und Mehrfach-Kerben in quadratische 10-mm-Prüfkörper sowie in Prüfkörper mit dem Durchmesser 0,45 Zoll (1,14 cm) geschnitten werden. Siehe Zubehör.
 
Diese Option wird normalerweise in unserem Werk installiert; die Installation im Werk des Kunden ist ebenfalls möglich, sofern dieser einen Installateur sowie eine Schleif- oder Fräsmaschine vor Ort hat.

 

Mehrfach-Kerb-Zusatzteil

 

 

Video - OPTIONEN FÜR MOTORBETRIEBENE MASCHINEN: Mehrfach-Kerb-Prüfkörper 
VIDEO
OPTIONEN FÜR MOTORBETRIEBENE MASCHINEN: Mehrfach-Kerb-Prüfkörper

 
Ein alternatives Videoformat kann hier aufgerufen werden

 

MASCHINENDATEN
 

Größe:

440 x 320 x 1020mm
Höhe bis Klemmengriff
 

 

440 x 320 x 1370mm
Höhe über Schutzabdeckung des Räumwerkzeugs

 

 

Gewicht:

Maschine mit konstanter Geschwindigkeit 95 Kg
Maschine mit variabler Geschwindigkeit 96 kgg

 

 

Montage:
 
Um die Stabilität der Maschine zu gewährleisten, wird die Montage am Boden mit 4 Ankerbolzen mit 10 mm Durchmesser empfohlen. Die Ankerbolzen werden nicht mitgeliefert.

 

 

Stromversorgung:
 

CNB31 Maschine mit konstanter Geschwindigkeit -
220-240 V Wechselstrom, 1 Phase
50/60 Hz, 0.5 KVA
 
Nur für die Maschine mit konstanter Geschwindigkeit, der Kunde muss seine elektrische Hz-Frequenz mitteilen, damit wir im Werk die Einstellung der Grenzschalter für das Räumwerkzeug vornehmen können.

CNB34 Maschine mit variabler Geschwindigkeit -
220-240 V Wechselstrom, 1 Phase
50/60 Hz, 1.0 KVA

 

 

LEISTUNG

 

Schneidgeschwindigkeit des Räumwerkzeugs:

Maschine mit konstanter Geschwindigkeit:
27mm/s (50Hz) 32mm/s (60Hz)
 
Maschine mit variabler Geschwindigkeit:
Endlos regelbar 7.1 to 37.8mm/s

 

 

PRODUKTIONSRATE:

Maschine mit konstanter Geschwindigkeit:
Die Zeit für die Bewegung des Räumwerkzeugs in jede Richtung beträgt 10 Sekunden. So kann mit Berücksichtigung der Beschickung/Entnahme und dem Reinigen der Räumzähne ein Takt von 40 Sekunden erreicht werden.


Maschine mit variabler Geschwindigkeit:
Die Zeit für die Bewegung des Räumwerkzeugs in Schneidrichtung beträgt zwischen 7 und 37 Sekunden, die Rückfahrzeit beträgt 10 Sekunden. So kann mit Berücksichtigung der Beschickung/Entnahme und dem Reinigen der Räumzähne ein Takt von 40 bis 60 Sekunden erreicht werden, in Abhängigkeit von dem Probenmaterial und der eingestellten Schneidgeschwindigkeit des Räumwerkzeugs.


Informationen hierzu finden Sie auf der Seite über Räumnadeln und maschinelle Bearbeitbarkeit.

 

 

ZUBEHÖR

 

* Räumaufsatz CNB20-004A2 “W”, für Untermaß-Proben mit den Maßen 10 mm x 5,0/2,5, mit 2-mm-V-Kerbe

* Räumaufsatz CNB20-004A2 “U”, für Untermaß-Proben mit den Maßen 10 mm x 5,0/2,5, mit 2/5-mm-U-Kerbe

* Klemmblock CNB20-009A3 und Spannstifte CNB22-002A4, für runde Proben

* Mehrfach-Kerb-Zusatzteile:
A) Mehrfach-Kerb-Zusatzteil für Proben mit Durchmesser 0,45 Zoll (1,14 cm) und quadratische 10-mm-Proben CNB32-003A1
oder
B) Mehrfach-Kerb-Zusatzteil für quadratische 10-mm-Proben CNB21-006A1

 

Kleines Werkstück, Miniaturkerbe

Kleines Werkstück, Miniaturkerbe

Gehärtete Kartusche CNB38-XXXA3 und Räumnadel CNB30-0028A2 „M“ für V-Kerben mit einer Tiefe von bis zu 1 mm.
Handbuch aufrufen

 


Video für 0,45-Zoll-Ø-Zusatzteil ansehen

* Standard-Räumwerkzeuge
* Kerbtiefe-Grenzlehren mit beiliegendem UKAS-Zertifikat

 

 

 

 

 

GRENZLEHREN
Charpy/Izod GRENZLEHREN

 

 

 

Charpy-Prüfkörper-Fräsmaschine

Charpy-Prüfkörper-Fräsmaschine

Die motorbetriebenen Charpy-Kerbräummaschinen mit konstanter und variabler Geschwindigkeit CNB-31 und CNB-34 sind eine ideale Ergänzung für unsere Charpy-Prüfkörper-Fräsmaschine mit konstanter und variabler Geschwindigkeit und bieten eine kompakte Lösung, welche die völlige Unabhängigkeit der Prüfanstalt/des Labors bei der Fertigung ihrer eigenen Charpy-/Izod-Prüfkörper ermöglicht. Weitere Infos...

 

 

 

 

 

 

 

ERSATZTEILE

Ersatzteile und Betriebsstoffe für alle Maschinen erhältlich: Ersatzteile

 

 

 

 

 

 

 

PRÜFKÖRPERMATERIALIEN

Nach Absprache können spezielle Versuche in unserer eigenen Prüfanstalt durchgeführt werden, um die optimale Ausrüstung für schwer zu bearbeitenden Materialien zu ermitteln.

Kontaktieren Sie uns, mit Angabe des Materials, der Größe und des Standards für den Prüfkörper, wir helfen Ihnen weiter.

 

 

 

 

 

 

QUALITÄT

Vor der Auslieferung wird an jeder Maschine eine umfassenden Inspektion, eine Einlaufphase und ein Prüfzyklus durchgeführt.

CE-Kennzeichen
Zulassung durch ein unabhängiges Unternehmen.

 

 

 

TECHNISCHE UNTERLAGEN NACH CE
Vorgehalten bei RJW Ltd, Unit A5 Chaucer Business Park, Kemsing, Kent (Großbritannien).
WEEE
Umweltregistrierung:
WEE/DC 2117VU
HERSTELLER-COMPLIANCE-PLAN
Bei Clarity Environmental Ltd.

 

 

 

BETRIEBSANLEITUNGENDOWNLOADS

 

Betriebsanleitungen sind zum Download in 5 verschiedenen Sprachen erhältlich.

 

DOWNLOAD Seite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Charpy-Kerbmaschinen-VideosSie können das Video nicht ansehen?
Wenn Sie die YouTube-Videos nicht ansehen können, schauen Sie bitte bei unseren alternativen Videoformaten:
Charpy-Kerbmaschinen-Videos

 

 

Kleines Werkstück mit Miniaturkerbe:

Auf der Download-Seite finden Sie weitere Informationen über den Einsatz dieser Option.

Nach Einstellung der Maschine können Sie zwischen Räumnadeln der Typen C und M wechseln und die passende Kerbentiefe für die kleine Werkstückkartusche oder ein Standardwerkstück mit Abmessungen von 10 mm x 10 mm wählen.


 

 

 

Übermitteln Sie uns Informationen zum kleinen Werkstück und der Miniaturkerbe.

? = ABMESSUNGEN ERFORDERLICH

Kleines Werkstück mit Miniaturkerbe
Kleines Werkstück mit Miniaturkerbe
Kleines Werkstück mit Miniaturkerbe

RÄUMWERKZEUGE
Räumwerkzeuge sind lieferbar für Standardprofile nach BS, ISO, EN, ASTM und andere internationale Standard-Kerbprofile. Aufgrund der Vielzahl an Räumwerkzeugen und Kerbkonfigurationen werden Räumwerkzeuge gesondert bestellt.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer SEITE ZU RÄUMWERKZEUGEN

 

Blacks Charpy: RÄUMWERKZEUGE

 

 

 

 

 

Handbetätigte Charpy-Kerbmaschine
Handbetätigte Charpy-Kerbmaschine

Motorbetriebene Charpy-kerbmaschine
Motorbetriebene Charpy-Kerbmaschine

BLACKS CNM-MASCHINE
BLACKS CNM-MASCHINE

CHARPY/IZOD-Kerbräumwerkzeuge
CHARPY/IZOD  Kerbräumwerkzeuge

Grenzlehren für prüfkörper und kerbtiefe
Grenzlehren für prüfkörper und kerbtiefe

Originalersatzteile und -betriebsstoffe
Originalersatzteile und betriebsstoffe

BLACKS CHARPYBLACKS CHARPY und IZOD Vorbereitungsmaschinen made in UK
RJW LTD
Unit A5, Chaucer Business Park, Watery Lane, Kemsing, Sevenoaks, Kent, TN15 6PW, UK
Präzisions- und Produktionsingenieure - Kontaktangaben

Charpy-Probe

SPRACHE WÄHLEN GERMAN

Sitemap

 
site by settpoint